Navigation
Malteser Brühl-Wesseling

Wir denken an Euch – Kleiderkammer beschenkt ältere Menschen mit Weckmännern  

Die Wesselinger Kleiderkammer des Malteser-Integrationsdienstes konnte in diesem Jahr coronabedingt nicht ihren Verwöhntag für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger anbieten, wie in den vergangenen Jahren. Marita Schwarzer-Görtz und Ingrid Hoffmann, Leiterinnen der Malteser Kleiderkammer, wollten dennoch auf andere Weise älteren Menschen Freude bereiten und haben sich eine kleine aber feine Adventsaktion ausgedacht.  

07.12.2020

Spontan konnten die zwei Damen Ferdi Kittel vom Seniorenbeirat für ihre Idee begeistern und somit die Bewohnerinnen und Bewohner sowie das Personal der drei hiesigen Senioreneinrichtungen mit einem Weckmann bescheren. Mit den Worten „Wir denken an Euch!“, als kleine Botschaft an den Weckmännern befestigt, wünschen sie den Menschen eine angenehme Adventszeit.  

Für Marita Schwarzer-Görtz und Ingrid Hoffmann stand sofort fest, die Finanzierung aus den Verkaufserlösen der Kleiderkammer zu übernehmen. Bei einer ortsansässigen Bäckerei wurden 300 Weckmänner geordert und gemeinsam mit der Seniorenbeauftragten der Stadt Wesseling, Frau Rudolf und Ferdi Kittel den Leitungen der Einrichtungen übergeben. 

Dank einer großzügigen städtischen Leihgabe sind für die gesamte Adventszeit in den Gärten des CBT Wohnhaus St. Lucia, des Präses-Held-Haus der Diakonie Michaelshoven und dem Integra Seniorenpflegezentrum Weihnachtsmarktbuden aufgestellt, um eine festliche stimmungsvolle Atmosphäre für die älteren Menschen zu schaffen. "Unsere Weckmänner sollen hier einen kleinen Beitrag leisten“ so Marita Schwarzer-Görtz und Ingrid Hoffmann, die herzlich von den Einrichtungen empfangen wurden und viel Lob für ihre Idee erhielten. Eine schöne Bestätigung für die ehrenamtliche Arbeit, der die beiden Damen viel ihrer Freizeit widmen. 

 

 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE90 3706 0120 1201 2106 97  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7